Vordruck Vollmacht Mitgliederversammlung




Formular Vordruck Vollmacht Mitgliederversammlung


Hier können Sie den Vordruck für eine Vollmacht zur Teilnahme an einer Mitgliederversammlung herunterladen:

Ziel:

Die Vollmacht ermöglicht es einem Mitglied, an der Mitgliederversammlung teilzunehmen, obwohl es selbst nicht persönlich anwesend sein kann. Durch die Übertragung der Stimmrechte auf eine andere Person wird gewährleistet, dass die Interessen des Mitglieds vertreten werden.

Teile des Formulars:
  1. Name des bevollmächtigten Vertreters
  2. Name des Vollmachtgebers
  3. Angabe, für welche Mitgliederversammlung die Vollmacht gilt
  4. Angabe, ob der bevollmächtigte Vertreter auch das Stimmrecht ausüben darf
  5. Unterschrift des Vollmachtgebers

Vollmacht zur Teilnahme an der Mitgliederversammlung
Ich,
als bevollmächtigter Vertreter von
erteile hiermit die Vollmacht für die Teilnahme an der Mitgliederversammlung am
Ich ermächtige den bevollmächtigten Vertreter dazu, auch das Stimmrecht in meinem Namen auszuüben.
Ort, Datum
Unterschrift des Vollmachtgebers

Bitte senden Sie die ausgefüllte und unterschriebene Vollmacht rechtzeitig vor der Mitgliederversammlung an die Geschäftsstelle des Vereins oder bringen Sie sie persönlich mit.


Die Mitgliederversammlung ist ein wichtiges Organ in Vereinen, da hier Entscheidungen getroffen und Wahlen durchgeführt werden. Doch was passiert, wenn ein Mitglied an der Versammlung nicht teilnehmen kann? In diesem Fall kann eine Vollmacht ausgestellt werden, damit ein anderes Mitglied in Vertretung handeln kann.

Was ist eine Vollmacht Mitgliederversammlung Vordruck?

Ein Vollmacht Mitgliederversammlung Vordruck ist ein Formular, das von einem Mitglied ausgestellt wird, um einem anderen Mitglied die Befugnis zu geben, in seiner Vertretung an der Mitgliederversammlung teilzunehmen und abzustimmen. Der Vordruck enthält alle notwendigen Informationen, um die Vollmacht korrekt zu erstellen.

  Untervollmacht Erteilen Untervollmacht Vordruck

Wie fülle ich den Vordruck aus?

Zunächst muss das Formular heruntergeladen und ausgedruckt werden. Anschließend müssen die persönlichen Daten des Mitglieds, das die Vollmacht ausstellt, sowie des Vertreters eingetragen werden. Es ist wichtig, dass das Datum der Mitgliederversammlung sowie der genaue Zweck, für den die Vollmacht ausgestellt wird, angegeben werden.

Wie wird die Vollmacht gültig?

Die Vollmacht muss vom ausstellenden Mitglied handschriftlich unterschrieben werden. Es ist auch möglich, eine digitale Unterschrift zu verwenden, sofern dies vom Verein akzeptiert wird. Der Vertreter muss die Vollmacht während der Mitgliederversammlung vorlegen, um seine Befugnis zu bestätigen.

Häufig gestellte Fragen

  1. Wer kann eine Vollmacht ausstellen?
    Jedes Mitglied, das nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen kann, kann eine Vollmacht ausstellen.
  2. Kann ich mehrere Vollmachten ausstellen?
    Ja, es ist möglich, mehrere Vollmachten auszustellen, jedoch darf ein Vertreter nicht mehr als zwei Stimmen haben.
  3. Muss ich die Vollmacht im Original vorlegen?
    Ja, die Vollmacht muss im Original vorgelegt werden. Eine Kopie wird nicht akzeptiert.
  4. Bis wann muss die Vollmacht ausgestellt werden?
    Die Vollmacht muss rechtzeitig vor der Mitgliederversammlung ausgestellt und dem Vertreter übergeben werden.
  5. Kann ich meine Stimme nach der Ausstellung der Vollmacht noch ändern?
    Nein, sobald die Vollmacht ausgestellt wurde, kann die Stimme nicht mehr geändert werden.

Vollmacht Mitgliederversammlung Vordruck
Vollmachtgeber: [Name, Vorname, Anschrift, Mitgliedsnummer]
Vertreter: [Name, Vorname, Anschrift, Mitgliedsnummer]
Ich bevollmächtige den oben genannten Vertreter, mich auf der Mitgliederversammlung am [Datum] zu vertreten und für mich abzustimmen in Bezug auf [genauer Zweck der Vollmacht].
[Datum] [Unterschrift Vollmachtgeber]

Schreibe einen Kommentar