Vollmacht Vodafone Vordruck




Formular Vollmacht Vodafone Vordruck


Hiermit erteile ich, [Name des Vollmachtgebers], Vollmacht an [Name des Bevollmächtigten], um in meinem Namen und Interesse zu handeln und alle erforderlichen Maßnahmen zur Beantragung, Aktivierung oder Deaktivierung von Vodafone-Produkten und -Dienstleistungen zu treffen.

Diese Vollmacht gilt für alle Verträge, die ich mit Vodafone abgeschlossen habe oder in Zukunft abschließen werde.

Der Bevollmächtigte ist berechtigt, in meinem Namen und Interesse zu handeln und alle erforderlichen Schritte zu unternehmen, um die Vodafone-Produkte und -Dienstleistungen zu beantragen, zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Die Vollmacht bleibt gültig, bis sie von mir widerrufen wird oder bis der Vertrag mit Vodafone gekündigt wird.

Ich bin mir bewusst, dass der Bevollmächtigte in meinem Namen handelt und dass ich für alle Handlungen des Bevollmächtigten verantwortlich bin.

Unterschrift des Vollmachtgebers:
  1. Name des Vollmachtgebers:
  2. Datum der Unterzeichnung:

Vollmachtgeber Bevollmächtigter
[Name des Vollmachtgebers] [Name des Bevollmächtigten]
[Adresse des Vollmachtgebers] [Adresse des Bevollmächtigten]
[Telefonnummer des Vollmachtgebers] [Telefonnummer des Bevollmächtigten]

Mit der Unterzeichnung dieses Formulars bestätigt der Vollmachtgeber, dass er den Bevollmächtigten ermächtigt hat, in seinem Namen und Interesse zu handeln und alle erforderlichen Maßnahmen zur Beantragung, Aktivierung oder Deaktivierung von Vodafone-Produkten und -Dienstleistungen zu treffen.

  Vollmacht Disco Vordruck

Der Bevollmächtigte bestätigt hiermit, dass er die Vollmacht erhalten hat und berechtigt ist, in Namen und Interesse des Vollmachtgebers zu handeln und alle erforderlichen Schritte zu unternehmen, um die Vodafone-Produkte und -Dienstleistungen zu beantragen, zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Beide Parteien sind sich bewusst, dass die Vollmacht für alle Verträge gilt, die der Vollmachtgeber mit Vodafone abgeschlossen hat oder in Zukunft abschließen wird.

Diese Vollmacht bleibt gültig, bis sie von einer der Parteien widerrufen wird oder bis der Vertrag mit Vodafone gekündigt wird.


Wenn Sie einen Vertrag bei Vodafone haben und eine andere Person beauftragen möchten, bestimmte Dinge für Sie zu erledigen, können Sie eine Vollmacht ausstellen. Vodafone hat hierfür einen eigenen Vordruck, den Sie nutzen können.

Was ist eine Vollmacht?

Eine Vollmacht ist eine schriftliche Erklärung, mit der eine Person (Vollmachtgeber) eine andere Person (Bevollmächtigter) dazu berechtigt, in seinem Namen und Auftrag bestimmte Dinge zu erledigen. Die Vollmacht kann für bestimmte oder auch für alle Angelegenheiten ausgestellt werden.

Der Vodafone Vollmacht Vordruck

Der Vodafone Vollmacht Vordruck ist ein Formular, das Sie ausfüllen können, um eine Vollmacht für bestimmte Angelegenheiten im Zusammenhang mit Ihrem Vodafone-Vertrag auszustellen. Das Formular ist auf der Vodafone-Website verfügbar und kann dort heruntergeladen werden.

Was kann mit der Vodafone Vollmacht erledigt werden?

Mit der Vodafone Vollmacht können verschiedene Dinge erledigt werden, wie zum Beispiel:

  1. Änderung der Bankverbindung
  2. Aufträge zur Rufnummernmitnahme
  3. Änderung des Tarifs
  4. Beantragung einer neuen SIM-Karte

Wie fülle ich den Vodafone Vollmacht Vordruck aus?

Der Vodafone Vollmacht Vordruck ist einfach auszufüllen. Sie müssen lediglich Ihre persönlichen Daten und die Ihres Bevollmächtigten angeben, sowie die konkreten Angelegenheiten, für die Sie ihm eine Vollmacht erteilen möchten. Anschließend müssen Sie das Formular unterschreiben und Ihrem Bevollmächtigten übergeben.

  Vollmacht Für Lebensgefährten Vordruck

Häufig gestellte Fragen

Wie lange ist die Vollmacht gültig?

Die Vollmacht ist in der Regel zeitlich begrenzt und endet automatisch zu einem bestimmten Zeitpunkt. Sie können aber auch eine unbefristete Vollmacht ausstellen.

Kann ich die Vollmacht jederzeit widerrufen?

Ja, Sie können die Vollmacht jederzeit widerrufen. Hierfür müssen Sie jedoch Ihrem Bevollmächtigten eine schriftliche Erklärung zukommen lassen.

Was passiert, wenn ich die Vollmacht nicht widerrufe, aber der Bevollmächtigte nicht mehr für mich tätig sein soll?

In diesem Fall sollten Sie die Vollmacht widerrufen und eine neue Vollmacht für eine andere Person ausstellen.


Teil des Vodafone Vollmacht Vordrucks Erklärung
Vollmachtgeber Name, Anschrift und Kundennummer des Vollmachtgebers
Bevollmächtigter Name, Anschrift und Geburtsdatum des Bevollmächtigten
Vollmachtumfang Detaillierte Angaben zu den Angelegenheiten, für die die Vollmacht erteilt wird
Unterschrift Unterschrift des Vollmachtgebers

Schreibe einen Kommentar