Vollmacht Kfz Stilllegung Vordruck




Formular Vollmacht Kfz Stilllegung Vordruck


Eine Vollmacht zur Kfz-Stilllegung kann aus verschiedenen Gründen notwendig sein. Beispielsweise wenn der Halter des Fahrzeugs aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist, persönlich bei der Zulassungsstelle vor Ort zu erscheinen. Durch eine Vollmacht kann eine Person bevollmächtigt werden, die Stilllegung des Fahrzeugs beim Straßenverkehrsamt zu beantragen und durchzuführen.

Die Vollmacht muss schriftlich erteilt werden und alle relevanten Informationen enthalten, damit der Bevollmächtigte die Stilllegung des Fahrzeugs reibungslos durchführen kann. Folgende Punkte müssen in der Vollmacht aufgeführt sein:

1. Angaben zum Halter des Fahrzeugs:
  • Name
  • Vorname
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Personalausweisnummer
2. Angaben zur bevollmächtigten Person:
  • Name
  • Vorname
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Personalausweisnummer
3. Angaben zum Fahrzeug:
  • Kennzeichen
  • Fahrzeugtyp
  • Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN)
  • Erstzulassungsdatum
4. Zweck der Vollmacht:
  • Stilllegung des Fahrzeugs

Die Vollmacht muss von beiden Parteien unterschrieben werden, sowohl vom Halter des Fahrzeugs als auch von der bevollmächtigten Person. Eine Kopie des Personalausweises beider Parteien sollte der Vollmacht beigefügt werden. Wenn der Bevollmächtigte die Stilllegung des Fahrzeugs durchführt, muss er die Vollmacht sowie die Kopien der Personalausweise vorlegen.


Vollmacht zur Kfz-Stilllegung
Hiermit bevollmächtige ich, [Name, Vorname des Halters des Fahrzeugs], [Adresse], geboren am [Geburtsdatum], Personalausweisnummer [Nummer], [Name, Vorname der bevollmächtigten Person], [Adresse], geboren am [Geburtsdatum], Personalausweisnummer [Nummer], das Fahrzeug mit dem Kennzeichen [Kennzeichen], Fahrzeugtyp [Typ], FIN [FIN], Erstzulassungsdatum [Datum] bei der zuständigen Zulassungsstelle stillzulegen.
  Vordruck Vollmacht Kfz Umschreibung

Ich erkläre hiermit, dass ich die bevollmächtigte Person ausdrücklich dazu ermächtige, die Stilllegung des Fahrzeugs durchzuführen und alle notwendigen Schritte diesbezüglich einzuleiten. Die bevollmächtigte Person ist berechtigt, in meinem Namen und mit meinen Unterlagen bei der Zulassungsstelle vorstellig zu werden und alle notwendigen Anträge zu stellen.

Ich erkläre weiterhin, dass ich die bevollmächtigte Person über alle notwendigen Informationen in Bezug auf das Fahrzeug informiert habe und dass alle Angaben in dieser Vollmacht vollständig und wahrheitsgemäß sind.

Die Vollmacht wird gültig, sobald sie von beiden Parteien unterschrieben wurde. Eine Kopie des Personalausweises beider Parteien ist der Vollmacht beigefügt.

Ort, Datum: [Ort, Datum]

Unterschrift Halter des Fahrzeugs: [Unterschrift]

Unterschrift bevollmächtigte Person: [Unterschrift]


Wenn Sie ein Fahrzeug nicht mehr nutzen möchten, müssen Sie es stilllegen. Dafür benötigt man normalerweise eine Vollmacht, wenn das Fahrzeug nicht auf den eigenen Namen zugelassen ist. Hier stellen wir Ihnen den Vollmacht Kfz Stilllegung Vordruck vor.

Was ist eine Vollmacht Kfz Stilllegung Vordruck?

Eine Vollmacht Kfz Stilllegung Vordruck ist ein offizielles Dokument, das es dem Bevollmächtigten erlaubt, ein Fahrzeug im Namen des Eigentümers stillzulegen. Das Dokument muss von beiden Parteien unterschrieben werden und enthält Informationen wie den Namen des Eigentümers, die Marke und das Modell des Fahrzeugs sowie die Daten des Bevollmächtigten.

Wie kann ich den Vollmacht Kfz Stilllegung Vordruck erhalten?

Den Vollmacht Kfz Stilllegung Vordruck können Sie online herunterladen oder bei Ihrer örtlichen Zulassungsstelle abholen. Wenn Sie den Vordruck online herunterladen, müssen Sie ihn in der Regel selbst ausfüllen und unterschreiben. Wenn Sie ihn bei der Zulassungsstelle abholen, können Sie ihn oft direkt vor Ort ausfüllen und unterschreiben.

  Kfz Vollmacht Ausland Vordruck

Was muss ich beim Ausfüllen des Vollmacht Kfz Stilllegung Vordrucks beachten?

Beim Ausfüllen des Vollmacht Kfz Stilllegung Vordrucks müssen Sie sicherstellen, dass alle Informationen korrekt sind. Geben Sie den Namen des Eigentümers und des Bevollmächtigten sowie die Daten des Fahrzeugs genau an. Unterschreiben Sie das Dokument an der dafür vorgesehenen Stelle.

Wie gehe ich vor, um mein Fahrzeug stillzulegen?

Um Ihr Fahrzeug stillzulegen, müssen Sie den Vollmacht Kfz Stilllegung Vordruck ausfüllen und unterschreiben. Der Bevollmächtigte muss das Dokument dann bei der Zulassungsstelle einreichen. Dort wird die Stilllegung des Fahrzeugs veranlasst.

Häufig gestellte Fragen:

  1. Benötige ich eine Vollmacht, um mein Fahrzeug stillzulegen?
  2. Wenn das Fahrzeug nicht auf Ihren Namen zugelassen ist, benötigen Sie eine Vollmacht, um es stillzulegen.

  3. Wer kann als Bevollmächtigter fungieren?
  4. Als Bevollmächtigter kann jede volljährige Person fungieren, die von Ihnen dazu bevollmächtigt wurde.

  5. Muss ich das Fahrzeug persönlich bei der Zulassungsstelle abmelden?
  6. Nein, Sie können einen Bevollmächtigten damit beauftragen, das Fahrzeug bei der Zulassungsstelle abzumelden.

  7. Wie lange dauert es, bis das Fahrzeug stillgelegt ist?
  8. Die Dauer der Stilllegung hängt von der Bearbeitungszeit der Zulassungsstelle ab. In der Regel dauert es jedoch nicht länger als ein paar Tage.


Teil des Vordrucks Beschreibung
Eigentümer Name des Eigentümers des Fahrzeugs
Bevollmächtigter Name des Bevollmächtigten, der das Fahrzeug stilllegen soll
Fahrzeugdaten Marke, Modell und Kennzeichen des Fahrzeugs
Unterschriften Unterschriften des Eigentümers und des Bevollmächtigten

Schreibe einen Kommentar